© BEYOND DARKNESS 2017
Die Band… …besteht   seit   2006   und   hat   sich   seither   in   der   Szene   einen   Namen   gemacht.   Die   Jungs   und   Mädel(s)   haben   in   den   letzten Jahren   alle   „ups   and   downs“   miterlebt,   die   dazugehören.   Auch   wenn   man   so   manchen   Mitmusiker   und   Freund   schon ziehen   lassen   musste   gelang   es   Beyond   Darkness   immer   wieder,   adäquate   und   tolle   Musiker   zu   finden,   die   in   die Fußstapfen Ihrer Vorgänger treten konnten und wollten. Seit   2019   ist   Beyond   Darkness   mit   Jens   Usner   am   Gesang,   Melissa   Doll   an   der   Rhythmus-Gitarre,   Michael   Marx   an   der Lead-Gitarre, Sebastian Feix am Bass und Mark Schwulera an den Drums unterwegs.
Das   vorgegebene   Ziel   von   Beyond   Darkness   ist   es,   jedes   Publikum   und   jede   Bühne   zu   rocken.   Egal   ob   Regen   oder Sonnenschein, egal ob 50 oder 500 Zuschauer - die Band gibt immer alles um ihre Fans zu begeistern. Mit   einer   Songauswahl,   die   speziell   auf   die   80er   und   90er   Jahre   des   klassischen   Heavy   Metal   Genre   ausgerichtet   ist, bleibt   bei   Old   School   Fans   kein   Auge   trocken.   Doch   auch   neuere   Songs   finden   den   Weg   in   unser   Repertoire.   Songs   von Interpreten   wie   METALLICA,   DIO,   BLACK   SABBATH,   IRON   MAIDEN,   SAXON,   HELLOWEEN,   GAMMA   RAY,   ICED   EARTH, RUNNING   WILD,   KISS,   JUDAS   PRIEST,   MANOWAR,   HAMMERFALL   uvm.   machen   das   knapp   dreistündige   Set   zu   einer runden Sache.